Donnerstag, 29. Oktober 2009

Stifteboxen für meine Söhne

Da mein großer nun stolzer Schreibtischbesitzer ist, habe ich ihm eine Stiftebox gebaut und da der jüngere Bruder natürlich nicht leer ausgehen darf, gab es für ihn natürlich auch eine. Als große Hundefreunde habe ich dann einige Stempel zum Thema genommen und coloriert.
Lieber Gruss, Nadja
Stempel: Stampendous ( Hintergrund gelbe Box), Hero Arts ( Punktestempel ) Penny Black,
Whipper Snapper und Lelo ( Hund und Tatze )
Kissen: Adirondack Butterscotch, HG:Distress Scattered Straw/ Distress Broken China
und HG Colorwash Stream
Coloration: Alkoholmarker und Polychromos


Donnerstag, 22. Oktober 2009

Scrapbooklayout oder Karte

Unsere engsten Freunde hier in Argentinien ziehen nun nach Australien und am Samstag gab es eine Abschiedsfeier, schnief.
Zu diesem Anlass habe ich eine Karte gebastelt, die im Grunde genommen ein Scrapbooklayout ist. Es sieht zwar nicht so schön aus, aber um die Privatsphäre der abgebildeten Personen zu wahren, habe ich beim Fotografieren des Lo´s die Gesichter mit Papierstreifen unkenntlich gemacht.
Liebe Grüsse, Nadja

Freitag, 16. Oktober 2009

Sarah Kay in lila


Diese Karte mit den süßen Sarah Kays ist inzwischen verschenkt. Innen hatte ich einen Gutschein in Tagform eingearbeitet.
Einen schönen Wochenanfang wünscht Euch, Eure Nadja

Alle Jahre wieder...





Auch ich bin schon eine Weile dabei, Weihnachtskarten zu basteln, hatte aber bislang noch keine Karten eingestellt. Heut fange ich also ´mal an mit zwei Karten nach der Machart von Tim Holtz. Was meint Ihr?

Lieber Gruss, Nadja

Freitag, 9. Oktober 2009

Kleines Dankekärtchen mit Lelo- Maus

Diese Karte ist entstanden als Dankeschön an jemanden, der mir Mekka- Besorgungen weitergeleitet hatte. Ich hoffe, die Karte ist angekommen und hat auch ein wenig Freude weitergeleitet, die ich hatte, als endlich alles hier in Argentinien bei mir auf dem Basteltisch lag.

Ich wünsche Euch ein schönes WE,
Eure Nadja

Froschverpackung

Aus einem verlängerten WE, bei dem wir in den Sümpfen Argentiniens waren, bin ich nun zurück. Unter anderem gab es dort Kaimane zu bestaunen und da die Frösche dort laut quakten, passt diese Geschenkbox gut zum Thema. Gefüllt war sie mit einer kleinen Pralinenverpackung und die Box habe ich mit dem Scor- Pal passend darum gewerkelt.
Leider hat es in unser Haus bei einem Gewitterguß hereingeregnet und einen großen Stromkreislauf zerstört, Mist, kein Wasser, denn die elektrische Pumpe hängt in diesem Kreislauf,... wenigstens ist der Stromkreislauf, an dem der PC hängt in Funktion.
Ich muss also nun herumtelefonieren, damit wieder gewaschen und gearbeitet werden kann und wünsche Euch eine schöne Woche,
Eure Nadja

Freitag, 2. Oktober 2009

Happy- Lelo- Halloween

Heute habe ich diese kleine Halloween- Karte gewerkelt, die theoretisch ein Beitrag zum Gastdesigner- Call bei Lelo hätte sein können. Aber leider ist mein Wohnort nun ´mal sehr weit weg, schnief. Vielleicht gefällt sie Euch aber ein wenig.

Lieber Gruss, Nadja

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Bildmalarna- Mädchen

Ein Kärtchen möchte ich Euch noch zeigen, bevor das Wochenende bald startet. Der Schnörkel ist gestanzt, dann habe ich ihn mit Acrylfarbe bemalt und geprägt. Im Hintergrund ist der Ornate- Stempel von Stempeglede und eine Tim- Holtz- Mask eingesetzt, die Rose gebastelt und alles mit Perfect-Pearls verziert. Ich hoffe, dass die Empfängerin die Karte inzwischen erhalten hat und sich ein wenig gefreut hat.

Lieber Gruss,
Nadja

Lelo- Blog- Candy

Auf dem Lelo- Blog http://http://lelodesign.blogspot.com/2009/09/blog-candy.html gibt es ein schönes Blog- Candy zu gewinnen. Wegen der großen Entfernung und der damit oftmals erhöhten Portokosten für den Versender, nehme ich normalerweise weder bei Designer- Calls noch an Gewinnaktionen teil. Bei einem geringfügigen Mehrportoaufwand für zwei der sicher wieder supersüßen Lelo- Motive, will ich aber auch ´mal mein Glück versuchen.
Also, schaut bei Nancys Lelo- Blog ´mal vorbei, denn es lohnt sich nicht nur wegen des Candys. Man wird süchtig nach den Motiven!!!

Lieber Gruss, Nadja