Dienstag, 20. Dezember 2011

3D- Schlitten und Buchkarten


















Hallo Ihr Schneefreunde,

passend zum heutigen Schnee kann ich Euch meinen gerade fertiggestellten 3D- Schlitten zeigen. Dazu habe ich einen kleinen "Sack" gebastelt, den der Schlitten nun an sein Ziel fahren kann. Außerdem hatten wir in unserer Stempelgruppe am Samstag unser wunderschönes Weihnachtstreffen. Es war ein toller Tag und nun kann ich Euch die Buchkarten zeigen, die die Mädels unter anderem von mir bekommen haben.

Schöne Festtage wünsche ich Euch und bedanke mich schon ein Mal für´s Anklicken,Eure Nadja

Freitag, 16. Dezember 2011

Papier- Weihnachtshäuser als Deko

Einen stürmischen guten Morgen,
bevor es ins letzte Adventswochenende geht, wollte ich Euch noch einen Rest meiner gebastelten Deko zeigen. Eigentlich wollte ich ein etwas größeres Weihnachtsdorf werkeln, aber wie immer fehlte dafür die Zeit. Nun gut, da jedes Dorf eben nur langsam wächst, wird auch meines im kommenden Jahr ergänzt werden. Hier also meine zwei Weihnachtshäuser, die von innen mit elektrischen Teelichtern beleuchtet sind.

Euch ein schönes WE und danke für´s anklicken, Eure Nadja

Montag, 12. Dezember 2011

Heißluftballon





Moin,
ein weiterer Montag bei Stamp with fun und das Thema lautet "Verpackungen". Ich habe mir dieses Mal etwas ganz besonderes einfallen lassen: Einen Heißluftballon mit einer Magnolia- Szene. Natürlich ist der Ballon auch mit Süßem gefüllt, aber gleichzeitig dient er als Weihnachtsdeko. Um ehrlich zu sein, war es als Geschenk gedacht, aber er hängt nun alks Deko bei mir zu Hause.
Ich hoffe, Euch gefällt mein Werk etwas. Wenn ja, freue ich mich über liebe Kommentare, aber auch Kritik. Schließlich lernt man ja nie aus!
Danke für´s Vorbeischauen, Eure Nadja

Montag, 5. Dezember 2011

Challenge 140


Guten Morgen und einen schönen dritten ( sorry, zweiten )Advent,

ein weiterer Montagmorgen, an dem ich Euch meinen Beitrag zum dieswöchigen Stamp with fun -Sketch zeigen möchte. Die liebe Tina hat diesen wunderbaren Sketch zur Verfügung gestellt. Zum Einsatz kamen ein Gorjuss- Mädel, das eigentlich gar kein Weihnachtsmotiv ist, aber in weihnachtlichen Farben coloriert ist. Außerdem habe ich seit langen ´mal wieder einen Prägefolder benutzt und einen Textstempel mit Gold embosst. Irgendwie war ich aber nicht so recht zufrieden und habe dann ein bisserl mit Blättern und Blumen aufgepeppt.
Vorweihnachtliche Grüße,
Eure Nadja