Mittwoch, 31. Oktober 2012

Meine Halloween- Geburtstagsfeier mit Essen und Deko, Ach

Hallo zusammen,

einige von Euch konnten es in der vergangenen Woche lesen. Meinen Geburtstag habe ich vorletzten Samstag mit der Nachbarschaft in unserer Garage mit Halloween- Deko nachgefeiert.
Wir hatten Traumwetter und ich kann Euch verraten, dass die Gäste begeistert waren und ich ein klein wenig stolz.
Nun aber zu den Bildern:
Erstmal gab es natürlich eine passende Einladung, die inclusive Hintergrund selbstgemacht war:

Die Garage musste natürlich dekoriert werden und so gab es neben Spinnennetzdeko ( nicht                fotografiert), eine riesige Rosette, die das Thema noch ein Mal aufgriff. Sie hing genau zwischen den beiden Buffett- Tischen.
Da zu 16 Uhr und mit Kindern geladen war, gab es ein Dessertbufett und ein herbstlich- deftiges Bufett.
Hier seht ihr das Dessertbufett mit Cakepop- Kürbissen und Gespenstern, Plätzchen in Jack o´Lantern- Form und Cupcake- Turm. Außerdem Lakritz, wegen der Farbe, Marshmallow- Mäuse und Schokoküsse. Ein freundliches "Boo" ( hatte ich letztes Jahr aus Papp- Buchstaben gebastelt) war als Deko auf diesem Tisch.

Mein Cupcake- Turm in Nahaufnahme:

Hier meine Auswahl unterschiedlichster Dekovarianten der Cupcakes. Und ja, die Zuckerrosen sind selbstgemacht und essbar.
Die Gespenster- und Kürbis- Kuchenlollies in einem dekorierten Cakepop- Ständer aus der Nähe betrachtet:


Aber nun zum herzhaften Teil. Es gab Zwiebelkuchen auf der Etagére, eine Käseplatte, Reibekuchen mit Zwiebelkonfit, sowie Kürbistartelettes. Außerdem verschiedene Salate. Dekoriert habe ich den Tisch mit unechten Waldpilzen und einem Maiskolben.

Damit Ihr die Kürbistartelettes aus der Nähe sehen könnt...Sowohl der Mürbeteig, als auch die Creme ist einfach zu machen und vor allem habe ich sie eine Woche vorher zubereitet, denn sie sind wunderbar einzufrieren.



Zum guten Schluss noch ein Detailbild meiner Reibekuchen mit Zwiebelkonfit. Auch immer ein Renner. Dass die Feuermelder funktionieren, weiß ich jetzt auch, lach. Nach dem Ausbacken des X-sten Reibekuchens, war die Küche dann trotz Abzugshaube so im Qualm, dass im Flur der Melder Alarm schlug!!!


Wenn Euch mein kulinarischer Rundgang nebst Deko gefallen hat, freue ich mich natürlich auch über den ein oder anderen Kommentar.
Ansonsten wünsche ich Euch heute "Happy Halloween"!!!!!

Boo,
Nadja



Montag, 29. Oktober 2012

Challenge 185- Lace and Pins

Hallöle,

wieder ein SWF- Montag und das Thema lautet "Lace and Pins". Es gibt an und für sich nicht viel zu beschreiben,...der Pin ragt etwas  über den Rand, Lace ist deutlich zu sehen.Thema umgesetzt.
Wie nehmt Ihr die Herausforderung an? Zusätzlich gab es für das Geburtstagskind einen Geburtstagskuchenbausatz. Auch wenn es das Foto nicht zeigt, der orangene Karton ist Ton-in Ton bestempelt.
Last but not least wollte ich Euch das fertiggestellte Kalenderblatt für Oktober zeigen.








Eine angenehme Woche wünscht Euch,
Nadja

Montag, 22. Oktober 2012

Challenge 184- Meine Oktoberkarte

Hallo zusammen,

schon wieder ein weiterer Montag bei Stamp with fun und es gibt erneut einen Sketch.
Da ich am WE meinen Geburtstag nachgefeiert habe und viel an Essen und Deko vorberietn musste ( Bilder folgen ),  müsst Ihr Euch heute mit der Karte für mein noch ausstehendes Kalenderblatt begnügen. Sobald ich sie in das Blatt eingearbeitet habe, zeige ich natürlich das Gesamtwerk von Oktober.

Hier also Sketch und meine Umsetzung:








Einen schönen Tag noch,
Eure Nadja

Montag, 15. Oktober 2012

Challenge 183- 3 Papiere

Moin,moin,
es ist wieder Montag und damit Zeit für die nächste Challenge bei Stamp with fun. Dieses Mal sollt Ihr drei Papiere benutzen. Das ist doch einfach, oder? Bei mir gibt es diese Woche ein kleines Weihnachtsbaumkästchen, gefüllt mit einer kleinen  Überraschung.





Vielleicht mögt Ihr mir einen kleinen Kommentar hinterlassen?
Bleibt mir, Euch allen eine schöne Woche zu wünschen,

Eure Nadja

Montag, 8. Oktober 2012

Challenge 182- Haarschönheit nach einem Sketch

Einen wunderschönen Montagmorgen,

es gibt wieder einen Sktech bei Stamp with fun, den ihr umsetzen dürft. Meine Variante dazu,ist diese Haarschönheit! Wer möchte nicht ein solches Wallehaar haben? Blume, Blätter und Hintergrund sind selbstgemacht, aber zu viel Gedöns wollte ich nicht. Würde doch nur von dieser Schönheit ablenken, nicht wahr?








Einen guten Start in die Woche und herzliche Grüße wünscht Euch ,
Eure Nadja

Montag, 1. Oktober 2012

Herbstimpressionen bei Stamp with fun

Ein herbstliches "Hallo",

wie Ihr schon dem Titel entnehmen konntet, haben wir als Thema für diese Woche bei Stamp with fun den Herbst.
Für mich war das eine gute Gelegenheit, meine zwei neuen Daisy und Dandelion- Motive zu kombinieren. Was gibt es schöneres, als einen schönen Ausflug im Herbst? Man radelt oder wandert vorbei an den goldgelben Feldern, die Bäume haben eine traumhafte Herbstfärbung, schwärm....
Nun möchte ich natürlich auch Eure Ideen zum Thema sehen und bin ganz gespannt. Wer einen Kommentar zu meiner herbstlichen Treppenkarte hinterlassen mag, dem danke ich schon im Voraus.

Genießt  den Herbst und seid lieb gegrüßt,
Eure Nadja