Mittwoch, 21. Juni 2017

Graupappe- und Leporello- Album zur Kommunion , besser spät als nie

Hallo und einen guten Start in den heutigen Sommeranfang,

nachdem die Konfirmation unseres Sohnes hinter und liegt, möchte ich Euch endlich - sozusagen als Nachtrag- noch  Alben zeigen, die ich für die Nachbarskinder anlässlich deren Kommunion gewerkelt hatte. Durch unser eigenes Fest und die damit verbundene Orga, fiel mir auf, dass ich diese noch gar nicht vorgestellt hatte,...aber besser spät als nie, ;-).
Eine Variante war ein Graupappealbum, dass dem meines Sohnes nicht unähnlich ist,...mit vielen Klappen und Einstecktaschen für Fotos , sowie ein paar Eintragungsmöglichkeiten der wichtigsten Daten.


Eine andere Albenvariante war ein Leporello, das ebenfalls viel Raum für Eintragungen und Fotos bietet.


Genießt die Sonne und habt einen schönen Tag,
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Ein Traum liebe Nadja,ich bin begeisert!!!

    Liebe Grüße an dich -

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. ...das ist mal wieder wunderschön geworden :-)
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  3. So wunderschöne Alben. Weiss gar nicht, welche Variante mir besser gefällt. Wohl das Album...aber auch das Leporello ist genial.

    AntwortenLöschen