Freitag, 27. Oktober 2017

Stencil- Tricky-Triangularbox mit Karte zum 60izigsten

Hallo ins www,

vergangenen Samstag waren wir zu einem 60igsten Geburtstag eingeladen und für diesen Anlass habe ich eine Karte mit dekorativ eingenähtem Einleger und eine Triangularbox gewerkelt und überreicht.
Im Wesentlichen habe ich nur Nuvomousse durch ein wunderschönes Stencil aus der Erlebniswelt gestupft. Zuvor habe ich den grauen Farbkarton noch mit einem alten Leinenhinergrundstempel strukturiert,...wirkte in dieser Kombi im Original fast wie ein edler Stoff.

Ich liebe ja etwa aufwändigere Faltkistchen und habe in der Vergangenheit schon mal einen ähnlichen Würfel hier  gebaut. Ich finde, viel mehr als ein bisserl Stencilarbeit  braucht es bei dieser Box gar nicht.






Genießt das kommende Wochenende,
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Liebe Nadja, was soll ich schreiben??? Wunderschön wie immer! Der Beschenkte darf und kann sich glücklich schätzen.

    Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadja, ich frage mich schon wieder, wo du diese Box her hast?! Sie sieht sehr schön und raffiniert aus. Ich hoffe, ich werde bald mal Gelegenheit haben, dir bei dieser Box mal über die Schultern schauen zu können.

    Ich wünsche dir ein schönes, verlängertes WE.

    Liebe Grüße, Deine Stempelfreundin Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadja,
    wieder eine überraschend schöne Box. Sieht toll aus.
    Dir und Deinen Liebe schöne Tage.
    GLG Marika

    AntwortenLöschen